Navigieren / suchen

Gleich bei der zweiten Etappe knapp 140km und 1300Hm

Es ist zwar schon fast Mitternacht und die heutige Tour hat mich doch ziemlich geschafft, aber dennoch will ich nicht schon am zweiten Tag die Berichterstattung wegfallen lassen 😉 … zumindest einen kleinen Überblick über die Tour und ein paar wenige Fotos möchte ich dann doch direkt online stellen.

Als wir gegen 18 Uhr das Hotel in Alcudia wieder erreichten, waren es dann doch fast 140km und 1300Hm … hätte mir das jemand vorher erzählt, wäre ich glaube gar nicht erst mitgefahren. Im Vergleich zu gestern hatten wir auch wirklich sehr gutes Wetter – von den Temperaturen und mit durchgängig Sonne wirklich ideal. Wegen mir muss es nicht wärmer und auch nicht kälter sein die kommenden Tage ! Eigentlich war die Tour auch weitestgehend moderat – einzig der Anstieg nach San Salvador hatten es in sich. Ehrlich gesagt, hatte ich mehrfacht überlegt vom Rad zu steigen, es auf den Rücken zu nehmen und lieber hoch laufen – gefühlt kam ich nicht viel schneller diesen Berg hoch. Gemacht habe ich es dann doch nicht und oben angekommen war es auch ein zugegeben gutes Gefühl 🙂 Belohnt haben wir uns alle mit Kaffee und Kuchen. Danach ging es recht lange bergab – dennoch haben sich die letzten Kilometer wie ein verdammt zähler Kaugummi gezoooooogen. Aber gut, irgendwann erreicht man das Ziel und so war es heute auch. Erschöpft, aber glücklich waren wir pünktlich zum Abendessen am Hotel 🙂

Wie auch die Abende zuvor saßen wir nach dem Abendessen noch auf nette Gespräche an der Hotelbar und spätestens ab 20 Uhr haben sich die ersten auf die Zimmer verabschiedet. Ich prognostiziere auch mal, dass dies von Abend zu Abend früher wird 😉

Kommentare

Schwesterherz
Antworten

Ich bin sehr stolz auf dich! Mach weiter so… und hab Spaß dabei.

Tino
Antworten

Daaanke ☺️ … leider bleibt bisher Radfahren einfach nicht mein Sport – aber ein paar Tage bleiben ja noch mich zu überzeugen

Marion
Antworten

Bin stolz auf dich und Gerd (ihm fällt es sicherlich leichter als dir) und freue mich dass es so gut für euch läuft. Ein bisschen Neid ist schon dabei und wenn es nur auf das schöne Wetter ist. Haltet durch und weiterhin viel Spaß

Tino
Antworten

… als Mutter musstest Du ja fast so was schreiben 😉 … dennoch viiieeelen Dank!!! Ich hatte heute ein Motivationstief, aber ich hoffe, dass es morgen wieder besser wird 🙂 … liebe Grüße von der Insel !

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite

Folge mir auf Facebook !schliessen
oeffnen