Navigieren / suchen

Von der Gastfamilie aufgenommen …

Die Gastfamilie ist sehr nett und glücklicherweise sprechen die beiden Kinder gut englisch. Ich bin ja immer wieder über mich selbst erstaunt, wie gut das bei mir klappt, wenn es nicht anders geht. Allerdings würden mir ein paar Worte Suaheli definitiv weiter helfen. Nur ein paar wenige Worte zu meiner Unterkunft: – außerhalb von Nairobi und macht des Zaunes und zwei – mir heute sicher den Schlaf raubender – Hunde einen sicheren Eindruck – Essen war gut – Wasser fließt aus dem Hahn im Bad leider irgendwie nicht richtig – Zimmer ist vollgestellt mit drei Betten … bin aber derzeit allein – Fenster im Zimmer geht leider nicht zu (Hundebellen, Autos, Menschen , …) – als Vorhang dient ein mit Sicherheitsnadeln befestigter Stofffetzen – Internet geht derzeit leider nicht … alles in allem bisher wie erwartet und besser als befürchtet.

Kommentare

Marion
Antworten

Guten Morgen,
na wie war die erste Nacht. Was steht heute so als Aufgabe an? Hier hat es mächtig geschneit und ist sehr kalt. Wir könnten also etwas Wärme von dort gebrauchen. Frohes Schaffen
Marion

Alex
Antworten

…hört sich doch gut an. Na dann mal los ins Abenteuer – mit hoffentlich vielen spannenden Einträgen von dir -. Einen schönen Tag. Alex & Co.

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite

Folge mir auf Facebook !schliessen
oeffnen