Navigieren / suchen

Weihnachten 2012 in Kenia

Ich weiß: zu viele Charity Aktionen zur Weihnachtszeit nerven … aber es ist nun mal auch eine besondere Zeit und vor allem Kinder freuen sich darauf. Aber nicht alle Kinder freuen sich nur auf die neuesten technischen Errungenschaften. Es gibt sehr viele Kinder, die nichts haben und zu Weihnachten auch nichts Materielles bekommen werden. Glücklicherweise gibt es aber immer wieder Freiwillige, die aber dennoch versuchen aus diesen Tagen etwas Unvergessliches zu machen. Wärme, Zuneigung und Hoffnung spenden und damit in strahlende Kinderaugen blicken können.

In diesem Video zeigt eine Kanaderin, die als Freiwillige im Jahr 2011 in Kenia war, wie Sie Weihnachten in den von Children’s Hope Home e.V. unterstützen Kinderheimen in Gathiga und Kihara (unweit voneinander entfernt in Kenia) verbracht hat. Auch in diesem Jahr soll wieder ein kleines Fest stattfinden und finanzielle Unterstützung hierfür wird benötigt. Unter folgendem Link findet Ihr die Möglichkeiten zum Spenden über einen in Deutschland ansässigen Verein:

 

Vor ziemlich genau zwei Jahren war ich selbst in Kenia (siehe hier) in diesen Heimen und kann bestätigen, dass etwas mehr Unterstützung immer gebraucht wird und auch ankommt. Ich habe damals auch mit geholfen einen kleinen Brief für alle Unterstützer zu erstellen und zu versenden. Da ich vor Weihnachten aber bereits wieder zurück nach Deutschland geflogen bin, habe ich das Fest selbst leider nicht mitbekommen. Wenn ich mir das Video aber angucke, verpasst man da scheinbar wirklich was. Spaß, Freude, Herzlichkeit und strahlende Augen bei Groß und Klein … sollte das zu Weihnachten nicht auch so sein?

 

Verwandte Artikel

 

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite

Folge mir auf Facebook !schliessen
oeffnen